Direkt zum Inhalt

Produktdetails

Glasurit 284-13 2K-CV-Chassisfüller

Glasurit 284-13 2K-CV-Chassisfüller

Vorteile:

  • Auf allen Glasurit CV Grundierungen einsetzbar
  • Auf großen Flächen einsetzbar
  • Chromat frei mit sehr gutem Korrosionsschutz
  • Gute Strahlnarbenabdeckung
  • Guter Decklackstand
  • Sehr gute Verarbeitungssicherheit
  • Abtönbar
Efficiency Made in Germany
Shop

ProFit mit Glasurit:

Wählen Sie im Glasurit e-Shop aus unserem breiten Portfolio an innovativen Lackprodukten und -systemen – für brillante Lackierergebnisse sowie einfaches, schnelles und rationelles Arbeiten.

Zum e-Shop
Händler

Hier finden Sie alle Händler, die unsere Glasurit Produkte exklusiv vertreiben.

Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder unseren Beratungsleistungen? Schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular.

Kontakt
Beschreibung

Glasurit 284-13 2K-CV-Chassisfüller

Robust und rationell ist er, der Glasurit 284-13 2K-CV-Chassisfüller. Er sorgt auf Stahl- und verzinkten Anbauteilen für hohen Korrosionsschutz – chromatfrei und ganz einfach im Zweischichtaufbau. Der chromatfreie Chassisfüller ist robust und rationell zugleich. Er schützt Fahrgestelle, Container, Baustellenfahrzeuge und Muldenkipper zuverlässig vor Korrosion. Er ist schnell montagefest und sorgt so für einen rationellen Fertigungsprozess. Und er bietet chromatfreien Korrosionsschutz im Zweischichtaufbau Nass-in-Nass. Dabei kann der Chassisfüller auch noch durch sehr gute optische Eigenschaften glänzen: Er ermöglicht einen guten Decklackstand und seine hohe Füllkraft gewährleistet eine ausgezeichnete Strahlnarbenabdeckung.

Glasurit 284-13 2K-CV-Chassisfüller
Anwendungshinweise
  • 2 ter Spritzgang max. 10 % mit Decklack 68 einfärbbar.
  • Softface-Zusatz 522-111 vor der Härterzugabe.
  • Mischungsverhältnis 4 : 1. Überlackierbar mit den CV-Decklacken 68-, 58-, 55 + 90 Reihe.
  • Zum Abtönen siehe CV-Grundiertönpaste 568-408! I Mischungsverhältnis 5:1:1 nach Vol. = höhere Viskosität, z. B. für grob gestrahlte Untergründe.
  • Auf feuerverzinktem Stahl muss die Haftung im Vorfeld geprüft werden.
  • * R55 und R90 muß am gleichen Arbeitstag aufgebracht werden
Support

Do you need help with this product?

On our support platform Glasurit Know-How you'll find all the answers to your questions regarding this and every other Glasurit product.

Not a member of Glasurit Know-How?
Apply for your free account today.

Glasurit Image Film Deutsch

Weitere Produkte aus der Produktreihe