Skip to main content

Läuferbildung

Definition

Tropfen- oder wellenförmige Verdickungen von Lack auf senkrechten Flächen (Nasen, Tränen, Gardinen).

Läuferbildung

Ursachen

  1. Materialeinstellung zu lang (Härter, Einstellzusatz).
  2. Viskosität zu niedrig.
  3. Material oder zu lackierendes Objekt zu kalt.
  4. Zu satter Materialauftrag.
  5. Zu hohe Schichtdicken.
  6. Ablüftzeiten zu kurz.
  7. Zu geringer Pistolenabstand zum Objekt.
  8. Zu große Spritzdüse.
  9. Unregelmäßige Pistolenführung.
Läuferbildung
2fache Vergrößerung

Vermeidung

Materialeinstellung, Spritzpistole und Spritztechnik den gegebenen Applikationsverhältnissen anpassen. Spritzpistole evtl. reinigen und kleinere Düsen einsetzen.

Reparatur

Wenn der Lack gut durchgetrocknet ist, den Läufer mit Lackhobel, Carbonklötzen oder Nassschleifpapier abtragen. Je feiner das Schleifpapier, desto geringer ist die Beschädigung der Lackierung und somit der Polieraufwand. Anschließend mit Glasurit Feinpolierpaste 562-1602 und mit einem handelsüblichen Hochglanzpolish polieren.