Glasurit Schweiz

Glasurit Autoreparaturlacke,
BASF Coatings Services AG

Die BASF Coatings Services AG mit Sitz in Zürich ist eine Tochter der global agierenden BASF Coatings GmbH in Münster und hat eine starke Stellung auf dem Schweizer Markt für Autoreparaturlacke. Seit langem entwickelt sich das Unternehmen vom Produkt- zum Systemlieferanten. So werden eine Reihe von Serviceleistungen angeboten, wie z. B. anwendungstechnische Betreuung, Farbtonfindungssysteme, betriebswirtschaftliche Beratung und Weiterbildungskurse für Lackierer. Diese Serviceleistungen ergänzen das Angebot und machen die BASF Coatings Services AG in der Schweiz zu einem bevorzugten Lieferanten im Bereich der Autoreparaturlacke. Die Autoreparaturlacke der BASF Coatings sind von den meisten führenden Fahrzeugherstellern weltweit für die Reparaturlackierung freigegeben. 


Das gesamte Glasurit-Team der Schweiz stellt sich vor...

.... und freut sich, Ihnen zur Seite zu stehen - bei der Beratung in technischen Fragen über die Optimierung Ihres Betriebes bis hin zur Bestellung.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung! 

 

Sie erreichen uns:

im Zentralbüro Zürich

Adresse:

 

Gratis-Telefon:

Im Tiergarten 7

8055 Zürich

0800 880 400

Gratis-Fax: 0800 880 300
Montag - Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
E-Mail: glasurit.ch@basf.com
Anfahrt: Lageplan

über unseren Aussendienst

Alle Aussendienstmitarbeiter stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Die entsprechenden Natel-Nummern Ihres persönlichen Ansprechpartners finden Sie auf den folgenden Seiten.

Kundennutzen bestimmen das Handeln

Der Geschäftsbereich Glasurit der BASF Coatings Services AG, Zürich, bietet neben dem innovativen Lackprogramm einen umfassenden Service rund um das Thema Lackieren an. Zukunftsorientierung, Kundennutzen und die Entwicklung zum Systemlieferanten stehen im Vordergrund.


Glasurit Vorführbusse

Bei Glasurit wird Kundennähe und Flexibilität gross geschrieben. Und dank den Vorführbussen auch tagtäglich gelebt. Dank diesen kann sich der Kunde auf seinem eigenen Firmengelände über Vorteile und Neuigkeiten des Glasurit-Programms informieren. Der Bus ist nämlich nicht nur ein Transportmittel, sondern gleichzeitig ein mobiler Farbmischraum und mit allen wichtigen Glasurit Produkten sowie relevanten Arbeitsgeräten eingerichtet. Somit kann nach belieben vorgeführt, präsentiert und gestestet werden, direkt vor Ort.

Nationales Schulungscenter

Die Anforderungen, die Kunden an Lackierbetriebe stellen, steigen ständig. Weiterbildung ist daher für die Lackierer-Branche wichtig, um auch in Zukunft die Wünsche der Kunden bestmöglich erfüllen zu können. Im Glasurit Schulungszentrum, dem Refinish Comptence Centre in Wangen an der Aare, BE, erhält der Lackierer das notwendige Rüstzeug dazu. In Theorie und Praxis, von bestens geschulten Trainern in massgeschneiderten Schulungen, in allen drei Landessprachen. Im Refinish Competence Centre, das wie ein topmoderner Lackierbetrieb ausgestattet ist, wird besonderes Augenmerk auf Praxisnähe und Aktualität der Schulungsinhalte gelegt.
Das Refinish Competence Centre steht Kunden, Verbänden und Systempartnern von Glasurit auch für individuelle Veranstaltungen zur Verfügung. Informationen über das aktuelle Programm erhält man über den Glasurit-Verkaufsberater oder die Gratis-Nummer 0800 880 400.


Farbtonlabor

Das Farbtonlabor in Safenwil bearbeitet farbtechnische Anforderungen von Kunden aus der ganzen Schweiz. Jeder Farbton kann mit speziellen Glasurit-Technologien nachgestellt werden. Der Kunde erhält seine Wunschfarbe im präzise ausgemischten Farbton in Gebinden von einem bis zehn Litern. Alle Mischdaten werden im Labor archiviert und stehen auch noch Jahre später für Nachbestellungen zur Verfügung.


Betriebs-Seminare

Das Glasurit-Team weiss, was Schweizer Lackierbetriebe wollen und brauchen. Der pulsierende Markt Schweiz fordert von uns allen, sich laufend anzupassen. Zeit wird immer mehr zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Sie muss sinnvoll genutzt werden. Mit dem neuen Konzept werden nicht nur einzelne Mitarbeiter geschult, sondern die gesamte Abteilung mit einbezogen. Die Seminare werden auf die Firma zugeschnitten und in der gewohnten Umgebung durchgeführt. Aktuell werden sechs verschiedene Module angeboten, die laufend an die Anforderungen der Betriebe und des Marktes angepasst werden. Das Seminar-Paket besteht aus einer Betriebsanalyse, speziellen Schulungsunterlagen, einem Betriebs-Seminar und einer anschliessenden Erfolgskontrolle. Den Kundennutzen im Focus zu haben bedeutet für Glasurit, den Lackierbetrieben als Systemlieferant einen möglichst grossen Rundum-Service zum Thema Lack zur Verfügung zu stellen.
Einfach, wirtschaftlich und sicher, unsere Philosophie vom Produkt bis zum Dienstleistungspaket für Ihre Zukunft.